Impressionen



Die familienfreundliche Almhütte liegt im Herzen des malerischen Gaistals zwischen Wettersteingebirge und Mieminger Kette. Die Gaistalalm ist auch mit Kindern ganzjährig gut erreichbar und bietet während der warmen Sommermonate eine echte Almwirtschaft mit Kühen und Spielplatz auf 1373 Metern über dem Meer.

Eine gemütliche Sonnenterrasse bietet malerische Ausblicke in die Alpen und kann auf Anfrage auch für private Feierlichkeiten genutzt werden. Die Gaistalalm ist wahlweise zu Fuß oder mit dem (E-)Bike erreichbar, eine Rad-Einstellmöglichkeit ist für die Dauer der Einkehr natürlich vorhanden, ein Ladegerät muss man aber selber mitbringen.

Ausgangspunkt der Tour ist der kostenpflichtige Parkplatz Salzbach bzw. die Bushaltestelle Leutasch Salzbach/Gaistal. Von dort erreicht man die Gaistalalm bequem und entspannt zu Fuß, mit Kinderwagen oder via (E-)Bike auf einem breiten Forstweg. Besonders romantisch führt auch eine Kutschfahrt auf die Gaistalalm – auf Anfrage unter +43 5214 6491 bei Josef Kluckner.

Informationen

Region: Olympiaregion Seefeld
Bundesland: Tirol
Adresse:
6105 Leutasch
+43(0) 5214/5190
info@gaistalalm.at
zur Website


Die Hütte
  • Besitzrechte:
    Privatalm
  • Betriebsform:
    Almhütte
  • Architektur: 
    klassische Almhütte/Sennhütte
Die Lage
  • Seehöhe:
    1373m
  • Höhenlage:
    Mittelgebirge (400 bis 1500m)
  • Topographie:
    Wettersteingebirge
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: Jänner – Dezember
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über nicht asphaltierte Straße, über Wanderweg
  • Parken:
    Parkplätze am Wanderausgangspunkt vorhanden
  • Tierhaltung:
    Ja
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Ja
  • Kinderspielplatz
    Ja
  • Nichtraucherhütte
    Ja
  • Haustiere
    Ja
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Abstellmöglichkeit für Wanderausrüstung
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region, Vegetarische Angebote
  • Getränkeangebot:
  • Wanderfrühstück:
    Gegen Gebühr
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region
  • Selbstversorgung:

Wandern Wanderinfothek


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen