Impressionen



Die Straniger-Alm liegt auf 1501 m Seehöhe im südlichen Gebirgskamm des Gailtals in den Karnischen Alpen. Sie umfasst zirka eine Fläche von 340 ha und gehört aktiven und ehemaligen Landwirten aus dem gleichnamigen Dorf Stranig und dem Nachbardorf Goderschach, die sich zu einer Agrargemeinschaft zusammengeschlossen haben. Über die Sommermonate hinweg bis in den frühen Herbst hinein wird die Alm bewirtschaftet. In dieser Zeit werden das Milch- und Galtvieh sowie die Milchziegen der jeweiligen Bauern gehütet.

Die Vielfalt der Vegetation auf den Weiden sorgt für die außergewöhnliche Qualität der Almmilch. Die gewonnene Milch wird in der Käserei des Wirtschaftsgebäudes zu „Gailtaler Almkäse“ sowie würzigem Ziegenkäse verarbeitet. Weitere Milchprodukte wie z.B. Schnittkäse, Schotten, Joghurt, Almbutter und Buttermilch erweitern die Vielfalt der frisch erzeugten Produkte auf der Alm. Mit der jährlichen Bewirtschaftung wird nicht nur die Almlandschaft gepflegt, sondern auch die über Jahrhunderte überlieferte Käsetradition des Gailtaler Almkäses aufrecht erhalten.

Informationen

Region: Nassfeld-Pressegger See / Lesachtal / Weissensee
Bundesland: Kärnten
Adresse:
9634 Gundersheim
+43(0) 650/3726174
kkanzian@edu.aau.at
zur Website


Die Hütte
  • Besitzrechte:
  • Betriebsform:
    Almhütte
  • Architektur: 
    klassische Almhütte/Sennhütte
Die Lage
  • Seehöhe:
    1m
  • Höhenlage:
    Hochgebirge (1500 bis 2500m)
  • Gipfel/Berg:
    Findenigkofel
  • Tourentipp:
    Findenigkofel
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: 04 Juni – 15 September
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über nicht asphaltierte Straße
  • Parken:
  • Tierhaltung:
    Nein
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Ja
  • Kinderspielplatz
    Nein
  • Nichtraucherhütte
    Nein
  • Haustiere
    Nein
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Nein
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung
  • Getränkeangebot:
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung
  • Selbstversorgung:

Wandern Wanderinfothek


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Broschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Wandermomentebroschüre in gedruckter Form

  • Ausgewählte Wandermomente
  • Überblick von 45 Wanderregionen
  • Wandermomenteliste
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 4
Hotjar
Facebook Pixel
Google Analytics 3
Zustimmen