Jetzt, wo die letzten Schneefelder den grünen Wiesen weichen, öffnen zahlreiche Hütten schön langsam ihre Tore.

So beispielsweise auch die auf 1300 Metern Seehöhe im Mostviertel gelegene Anna-Alm, die sich seit Samstag, den 30. April wieder von Freitag bis Dienstag und Feiertags ab 10 Uhr über zahlreiche Gäste freut. Specklinsen mit Knödel, Schweinsbraten mit Beilagen, Käsespätzle, Faschierter Braten, Brandteigkrapferl, Apfel- und Topfenstrudel oder Bauernkrapfen warten auf hungrige Gäste und schmecken dank der gemütlichen Atmosphäre bei Cathy & Michl besonders gut.

In höher gelegenen Regionen steht der Saisonstart der Hütten noch bevor, aber lange wird es auch dort nicht mehr dauern!