1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Veranstaltungstipp für den 10. Juni 2017 am Wechsel in den Wiener Alpen. Für alle, die Hütten, Almen und Musik lieben.

Am 10. Juni 2017 wartet beim Schwaigen-Reigen – dem „Festival der Hütten“ auf alle, die Almen- und Hütten lieben. Es wartet ein Tag voller Musik, Gesang und Tanz im niederösterreichischen Wechselgebiet.

Im 11. Jahr des Schwaigen-Reigen werden an die 300 Musikanten, Sänger und Volkstänzer die Schwaigen am Wechsel erneut zur Musikhochburg Niederösterreichs machen. Der Schwaigen-Reigen entstand aus dem wissenschaftlichen Feldforschungsprojekt. Mittlerweile zählt er seit Jahren zu den beliebtesten Tourismusattraktion des gesamte Wechselgebietes. Bei regionalen Schmankerln – z.B.:

  • Steyersberger Schwaig ist berühmt für Kasnocken und Topfenstrudel
  • Wetterkogler Haus serviert ausgezeichneten Faschierten Braten
  • Kranichberger Schwaig ist Spezialist für Bio-Brettljause mit selbst geräuchertem Speck

können die Besucher stundenlang in gemütlicher Umgebung in die authentische Musik des Wechsellandes eintauchen.  Gleichzeitig kommt man in den Genuss von herrlicher Fernsicht. Hat man genug gerastet, gehört und gesehen, wandert man weiter zur nächsten Schwaig.

Am schönsten ist der Weg natürlich zu Fuß über den 15 Kilometer langen Bergrücken der Schwaigen. Um die LAndschaft optimal zu erleben, wurden von der Region Wiener Alpen sieben verschiedene Wanderempfehlungen ausgearbeitet. Die folgender Karte bietet Überblick über die Wandertipps. Da es sich um ein alpine Gebiet handelt, wird allen Wanderern empfohlen, nicht auf geeignete Ausrüstung (Bergschuhe, Regenschutz …) zu vergessen.

Tipp: Shuttleservice zum Schwaigen-Reigen

Wer es weniger sportlich angehen möchte, kann während des Schwaigen-Reigens aber auch mit dem Gratis-Shuttle-Bus oder mit der Kutsche auf die Schwaigen fahren. Den ganzen Tag genießen lässt es sich am besten in Kombination mit einer Übernachtung. Bei einer Buchung erhält man den „Schwaigen-Reigen“-Button inklusive Transport auf die Schwaigen.

Infos zu den Shuttlediensten und den teilnehmenden Hütten gibt es auf http://www.wieneralpen.at/schwaigen-reigen