1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzhält uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen



Behagliche Hüttenstimmung in herrlicher Lage bietet seit Anfang August 2014 wieder das behutsam renovierte Schutzhaus Vorderötscher am Ende Ötschergräben.

Informationen

Region: Wanderregion Mostviertel Alpin
Bundesland: Niederösterreich
Adresse:
3224 Mitterbach am Erlaufsee
+43(0) 2728 21100
info@naturpark-oetscher.at
zur Website


Ischnighof, © Matthias Nadrag

Hüttenwahl

Nennen Sie uns Ihre persönliche Lieblingshütte. Die Hütte, die bis Ende August die meisten Stimmen erhält, wird als Siegerhütte 2017 gekürt.

Die Hütte
  • Besitzrechte:
    Privathütte
  • Betriebsform:
    Schutzhütte
  • Architektur: 
    Alpines Gasthaus
Die Lage
  • Höhenlage:
    Mittelgebirge (400 bis 1500m)
  • Topographie:
    Ötscher- Gemeindealpe
  • Tourentipp:
    Wienerbruck- Ötschergräben- Vorderötscher- Gemeindealpe
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: 01 Mai – 31 Oktober
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über Wanderweg
  • Parken:
    Parkplätze am Wanderausgangspunkt vorhanden
  • Tierhaltung:
    Ja
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Ja
  • Kinderspielplatz
    Nein
  • Nichtraucherhütte
    Ja
  • Haustiere
    Nein
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Abstellmöglichkeit für Wanderausrüstung, Trockenmöglichkeit für Wanderausrüstung
  • Sonstiges / Anmerkungen
    € 30,- im Doppelzimmer € 38,- im Einzelzimmer Preise inkl. Frühstück Handtücher müssen mitgenommen werden.
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region, Vegetarische Angebote
  • Getränkeangebot:
    Neben diversen regionalen und selbst produzierten Säften und Schnäpsen, kommt sogar das Bier aus dem Naturpark. Genauer: von Bruckners Bierwelt in Gaming!
  • Wanderjause:
    Gegen Gebühr
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region
  • Selbstversorgung:
    nicht möglich

Wandern Wanderinfothek

  • Informationen über Hütten der Region
  • Regionsliteratur

Kommentare


  • Christa sagt:

    In den Zimmern bzw. im Lager gibt es keine Heizung! Man kann auch nirgends feuchtes Gewand oder Schuhe trocknen lassen. Essensauswahl mangelhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
    Elementare Naturerlebnisse
    Tourentipps
    Wanderangebote
    Wandergastgeber
    und viel mehr!
Jetzt bestellen