1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen



Vom Parkplatz aus sind Sie in nur ca. 30 Gehminuten auf der Prechtlalm. Der Anstieg ist mäßig und auch für ungeübte Wanderer sowie Kinderwagenfahrer ein einzigartiges und leicht zu bewältigendes Wandererlebnis im Urlaub in Flachau.

Informationen

Region: Flachau
Bundesland: Salzburg
Adresse:
5542 Flachau
+43(0) 6457 2266
rettensteiner@prechtlhof.at
zur Website


Ischnighof, © Matthias Nadrag

Hüttenwahl

Nennen Sie uns Ihre persönliche Lieblingshütte. Die Hütte, die bis Ende August die meisten Stimmen erhält, wird als Siegerhütte 2017 gekürt.

Die Hütte
  • Besitzrechte:
  • Betriebsform:
    Almhütte
  • Architektur: 
    klassische Almhütte/Sennhütte
Die Lage
  • Seehöhe:
    1185m
  • Höhenlage:
    Mittelgebirge (400 bis 1500m)
  • Gipfel/Berg:
    Faulkogel
  • Tourentipp:
    Marbachtal zum Neukarsee
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: 05 Juni – September
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über nicht öffentliche Zufahrt
  • Parken:
    Parkplätze am Wanderausgangspunkt vorhanden
  • Tierhaltung:
    Ja
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Nein
  • Kinderspielplatz
    Ja
  • Nichtraucherhütte
    Nein
  • Haustiere
    Nein
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Nein
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung
  • Speisenangebot:
    Käse, hausgemachte Würstel, selbstgebackenes Brot, eigener Speck
  • Getränkeangebot:
    Schnaps, Säfte, Liköre, Milch, Buttermilch
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung
  • Selbstversorgung:

Wandern Wanderinfothek


Kommentare


  • Kirner sagt:

    Liebes Hüttenteam,

    meine Tochter (8) und ich würden gerne ein paar Wochen auf einer Almhütte verbringen. Wäre das möglich, auch wenn man keine Erfahrung als Sennerin hat?
    Über eine Antwort würden wir uns freuen.
    Liebe Grüße,
    Ute Kirner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
    Elementare Naturerlebnisse
    Tourentipps
    Wanderangebote
    Wandergastgeber
    und viel mehr!
Jetzt bestellen