1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzhält uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen



Schon vom Tal aus ist bei guter Sicht die auf einer vorgelagerten Kuppe erbaute Schutzhütte zu sehen. Origneller Steinbau

Informationen

Region: Lavanttal
Bundesland: Kärnten
Adresse:
9411 St. Michael
+43(0) 676 5837510
info@region-lavanttal.at
zur Website


Ischnighof, © Matthias Nadrag

Hüttenwahl

Nennen Sie uns Ihre persönliche Lieblingshütte. Die Hütte, die bis Ende August die meisten Stimmen erhält, wird als Siegerhütte 2017 gekürt.

Die Hütte
  • Besitzrechte:
    OEAV Hütte
  • Betriebsform:
    Alpenvereinshütte, Schutzhütte
  • Architektur: 
Die Lage
  • Seehöhe:
    1850m
  • Höhenlage:
    Hochgebirge (1500 bis 2500m)
  • Topographie:
    Saualpe
  • Gipfel/Berg:
    Zingerlekreuz
  • Tourentipp:
    Saualpen-8-Hütten Wanderung
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: 05 Mai – 31 Oktober
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über Wanderweg
  • Parken:
    Parkplätze am Wanderausgangspunkt vorhanden
  • Tierhaltung:
    Ja
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Ja
  • Kinderspielplatz
    Nein
  • Nichtraucherhütte
    Nein
  • Haustiere
    Nein
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Nein
  • Sonstiges / Anmerkungen
    Schutzhütte - Dachraum des Nebengebaudes ist mit einigen Matrazen und genügend Decken ausgestattet und ist immer unversperrt.
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region
  • Getränkeangebot:
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region
  • Selbstversorgung:

Wandern Wanderinfothek


Kommentare


  • Henry Behl sagt:

    Hallo,
    der Großvater meiner Frau hat den Winter 1943/44 also während des Krieges als Soldat der Wehrmacht in der Wolfsberger Hütte verbracht und über diese Zeit einen mehrseitigen Bericht in seinen Memoiren geschrieben. Falls dieser Bericht für Sie von Interesse ist, so kann ich Ihnen den Bericht als pdf.-Datei zusenden.

    Viele Grüße

    Henry Behl
    aus Graal-Müritz an der Ostsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
    Elementare Naturerlebnisse
    Tourentipps
    Wanderangebote
    Wandergastgeber
    und viel mehr!
Jetzt bestellen