Impressionen



Unterhalb der spektakulären Felswände der Lamsenspitze und des Hochnissl liegt die Lamsenjochhütte auf 1.953 Metern über dem Meer. Die einladende Hütte bietet während der Sommermonate Bergsteigern und Familien mit konditionsstarken Kindern eine optimale Basisstation für weitläufige Alpendurchquerungen (direkt am berühmten Tiroler Adlerweg gelegen) und aussichtsreiche Wanderungen im Naturschutzgebiet Karwendel. Im Sommer kann man auf der Alpenvereinshütte nach vorheriger Reservierung auch übernachten. Die Hüttenwirte Martina und Christian führen die nachhaltige Bewirtschaftung der Hütte seit 2004 unter dem Alpenvereins-Umweltgütesiegel und verköstigen erschöpfte Wandergäste in der traditionellen Tiroler Stube mit allerlei herzhaften Schmankerln und heimischen Spezialitäten.

LAGE & AUSGANGSPUNKT
Der einfachste Aufstieg zur Lamsenjochhütte erfolgt wahlweise via Wanderbus oder mit dem Auto von der Haltestelle am Wanderparkplatz Eng in Hinterriß. Vom Parkplatz geht es auf gut beschilderten Wanderwegen durch die Eng ins Karwendel und auf die Lamsenjochhütte. Alternativ kann man auch von Vomp oder Pertisau zur Hütte zusteigen – oder von der Hütte in eine der beiden Ortschaften im Inntal absteigen.

ÜBERNACHTUNG
Während der Sommermonate kann man von Mitte Juni bis Mitte Oktober auf der idyllischen Alpenvereinshütte auch übernachten. In 32 gemütlichen Zimmerbetten und 88 traditionellen Lagerplätzen finden dann insgesamt bis zu 126 Personen Platz. Im Winter steht auch ein unversperrter Notraum mit sechs Plätzen zur Verfügung. Moderne Waschräume und Sanitäranlagen sowie ein Trockenraum lassen auch in den Bergen keinen Komfort vermissen. Ein Hüttenschlafsack ist für das Nachtlager unbedingt vorgeschrieben, um rechtzeitige Bettenreservierung wird via Mail gebeten.

Informationen

Region: Olympiaregion Seefeld
Bundesland: Tirol
Adresse:
6134 Schwaz
+43(0) 5244/62063
info@lamsenjochhuette.at
zur Website


Die Hütte
  • Besitzrechte:
    DAV Hütte
  • Betriebsform:
    Alpenvereinshütte, Almhütte
  • Architektur: 
    Almhaus
Die Lage
  • Seehöhe:
    1953m
  • Höhenlage:
    Hochgebirge (1500 bis 2500m)
  • Topographie:
    Karwendelgebirge
  • Gipfel/Berg:
    Lamsenspitze
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: Juni – Oktober
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über Wanderweg
  • Parken:
    Parkplätze am Wanderausgangspunkt vorhanden
  • Tierhaltung:
    Nein
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Ja
  • Kinderspielplatz
    Nein
  • Nichtraucherhütte
    Ja
  • Haustiere
    Ja
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Abstellmöglichkeit für Wanderausrüstung, Trockenmöglichkeit für Wanderausrüstung
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region, Vegetarische Angebote
  • Getränkeangebot:
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung, Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region
  • Selbstversorgung:

Wandern Wanderinfothek


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen