Impressionen



Das Krimmler Achental ist eines der schönsten Hochtäler im Nationalpark Hohe Tauern, mit einer Gesamtlänge von 21 Kilometern. Mitten darin befindet sich die im Südtiroler Stil erbaute Hölzlahneralm. Von Krimml aus erreicht man die Alm über die drei Fallstufen der Krimmler Wasserfälle in rund 2 Stunden. Die Hölzlahneralm wurde bereits vor dem 19. Jahrhundert erbaut und war der Almwirtschaft gewidmet. Im Sommer genießt man die Sonne auf einer der gemütlichen Terrassen. Die angenehm kühlen Nächte sorgen für einen erholsamen Schlaf.

Informationen

Region: Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Salzburg
Bundesland: Salzburg
Adresse:
5743 Krimml
+43(0) 664/5078348
info@hölzlahneralm.at
zur Website


huette-im-alpbachtal-pixabay_

Hüttenwahl

Nennen Sie uns Ihre persönliche Lieblingshütte. Die Hütte, die bis Ende September die meisten Stimmen erhält, wird als Siegerhütte 2019 gekürt.

Die Hütte
  • Besitzrechte:
  • Betriebsform:
    Almhütte
  • Architektur: 
Die Lage
  • Seehöhe:
    1583m
  • Höhenlage:
    Hochgebirge (1500 bis 2500m)
Erreichbarkeit & Leistungen
  • Öffnungszeiten:
    Sommer: Mai – Oktober
  • Schließtage:
    kein Ruhetag
  • Erreichbarkeit:
    über Wanderweg, Wandertaxi
  • Parken:
    Parkplätze am Wanderausgangspunkt vorhanden
  • Tierhaltung:
    Ja
Ausstattung
  • Unterkunftsmöglichkeit
    Nein
  • Kinderspielplatz
    Nein
  • Nichtraucherhütte
    Nein
  • Haustiere
    Nein
  • Trennung Damen und Herren
    Nein
  • Zusatzkosten
    Nein
  • Merchandising
    Nein
  • Trocken- und Putzraum
    Nein
Hüttenkuchl
  • Regionales Speisenangebot:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus eigener Erzeugung
  • Getränkeangebot:
  • Regionale Getränkespezialitäten:
    Produkte kommen ganz oder tlw. aus der Region
  • Selbstversorgung:

Wandern Wanderinfothek


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen